Kleinkredit ohne Schufa Abfrage

Kleinkredit ohne Schufa Prüfung

Kleinkredit ohne Schufa

Kredite trotz negativem Schufa-Eintrag

Wer bei seiner Hausbank einen Kredit beantragt, muss sich in der Regel damit einverstanden erklären, dass die Bank im Rahmen der Bonitätsprüfung eine so genannte Schufa-Abfrage durchführt. Das Ergebnis dieser Abfrage kann einen sehr wesentlichen Einfluss auf die Kreditentscheidung der Bank haben. Enthält die Schufa-Auskunft negative Merkmale, wird die Bank diesem Kunden unter Umständen keinen Kredit gewähren wollen. Das heißt aber nicht, dass es dem Betreffenden generell nicht möglich wäre, einen Kredit zu bekommen. In dieser Situation bietet ein Kleinkredit ohne Schufa eine interessante Alternative.

Kredit auch bei negativem Schufa-Eintrag möglich

Sie haben eine negative Schufa und benötigen dennoch Geld? Lesen Sie hier weiter.Es gibt durchaus auch verschiedene Anbieter, die Kleinkredite ohne Schufa bereitstellen. Natürlich findet auch hier eine Kreditwürdigkeitsprüfung statt, die aber eben keine Schufa-Abfrage beinhaltet. Insofern fließen die bei der Schufa gespeicherten Daten weder positiv noch negativ in die Kreditentscheidung ein. Unterlagen wie Personaldokumente oder Einkommensnachweise werden selbstverständlich auch für einen Kleinkredit ohne Schufa benötigt. Je nach Anbieter kann es sein, dass die Zinsen und Gebühren für einen solchen Kredit etwas höher liegen als bei einem Ratenkredit der eigenen Hausbank mit Schufa-Abfrage.

Worauf Sie beim Kleinkredit ohne Schufaabfrage achten sollten


Thomas // Mücke, Jahnstrasse 3, 74321 Bietigheim-Bissingen, Telefon 07142//910831, thomas-internet//freenet.de, UST ID: DE 265388946